Hinserie beendet – Kein Sieg für unsere Herrenmannschaft

Nur ein Punkt aus den letzten drei Spielen

Damit bleibt die Mannschaft auf dem vorletzten und direkten Abstiegsplatz. Gegen die Teams aus Bad Münder und Hachmühlen gab es nichts zu holen. Beim Auswärtsspiel gegen die 2. Mannschaft des VfL Hameln hätte es beinahe zum ersten Sieg gereicht. Vor dem letzten Doppel lag unsere Mannschaft mit 8:7 in Führung. Leider konnten Thorsten Evers und Danijel Guzvinec den entscheidenden Punkt zum Sieg nicht verbuchen. Dennoch muss der Punktgewinn als Erfolg gewertet werden, da die Mannschaft ersatzgeschwächt antreten musste und dies mit enormen Kampfgeist wettmachte. In Topform diesmal Andreas Glau und Danijel Guzvinec, die im oberen Drittel ungeschlagen blieben.

Der Abstand zum Relegationsplatz ist mit zwei Punkten Rückstand in erreichbarer Nähe. Bleibt zu hoffen, dass die zurzeit verletzten Spieler zur Rückserie wieder gesund und einsatzfähig sind und die Mannschaft dann erstmals in Bestbesetzung antreten kann.

Tabelle Hinserie

 

Schreibe einen Kommentar


(Pflichtfeld)