Herrenmannschaft ist abgestiegen

Relegationsplatz war nicht zu erreichen

Nach der 9:4 Niederlage im Nachbarschaftsderby gegen den TSC Fischbeck war der Abstieg nicht mehr zu vermeiden. Und wie so oft in dieser Saison musste die Mannschaft auch diesmal mit Ersatz antreten. Darüber hinaus boten die Gastgeber -immer wenn es gegen den TTC geht- das bestmögliche Personal auf. Lange Zeit war es ein Match auf Augenhöhe, zum Ende ging unseren Akteuren dann jedoch die Puste aus. Von 5:4 zogen die Fischbecker auf 9:4 davon und sicherten sich den sicherlich verdienten Sieg.

Die letzten beiden Spiele gegen den Post SV Bad Pyrmont und gegen den Staffelsieger Tuspo Bad Münder waren nur noch ein besseres “Schaulaufen”, mit durchaus tollen Ergebnissen (Andreas Glau gegen Jörn Bannert (TTR 1742) und Tiemo Ebbighausen gegen Jürgen Schendel (TTR 1588)), aber im Ergebnis ohne Bedeutung.

Nach einem Jahr in der 1. Bezirksklasse geht das Team nun eine Spielklasse zurück und wird dort mit dem vorhandenen Potenzial (wie in den Vorjahren) eine gewichtigen Rolle bei der Vergabe der Meisterschaft spielen.

 

Jörg Bannert (Tuspo Bad Münder) vs. Danijel Guzvinec

Andreas Glau kann auch Ballonabwehr (gegen Sven Grothe, Tuspo Bad Münder)

Abschlusstabelle

Schreibe einen Kommentar


(Pflichtfeld)